Tour

18.11.2014 Unplugged mit Jan Röttger & Friends Studio 672, Köln
12.12.2014 Unplugged mit Drawing Circles Topos, Leverkusen

News

9. Dezember 2014 Sons of the Lighthouse - Hobo

Ihr Lieben,
seid ihr bereit für ein schönes vorweihnachtliches Gänsebratenhautspektakel und ein letztes Mal die Sons unplugged in diesem Jahr? Lasst euch entschleunigen, denn diesen Freitag spielen wir zusammen mit den fantastischen Drawing Circles im altehrwürdigen topos zu Leverkusen.
Beginn ist 20:30 Uhr, Eintritt frei, Spenden gern gesehen.
Wir freuen uns auf euch!


Musik

Bilder

Die Band

Die "Sons of the Lighthouse" machen amerikanisch klingende Alternative-Musik, die nach Freiheit, Sehnsucht und Fernweh riecht, flirrend wie die Luft in einer heißen Sommernacht. Wenn die fünf zusammen musizieren, entsteht eine ganz besondere Energie, die jede Bühne in einen endlosen Highway verwandelt. Ob Club oder Open Air, ob unplugged im Radio und auf den Straßen der Stadt, episch und elektrisch auf der Hauptbühne des CSD Köln vor 8.000 Zuschauern oder beim Eishockey-Derby der Kölner Haie in der LanxessArena Köln vor 15.000 Fans - immer hinterlassen die "Sons" einen bleibenden Eindruck und strahlende Gesichter. Ihre Live-Präsenz katapultierte die Band auf Platz 2 des größten lokalen Bandwettbewerbs „Köln Rockt“ und den Siegerplatz des "Hard Rock Rising" Contests des Hard Rock Café Cologne und damit unter die globalen Top 100 - Presseberichte und Fernsehauftritte inklusive. Das Debut-Album "The Here and Now" ist seit Februar 2014 als Promo-Edition erhältlich, und die "Sons of the Lighthouse" sind noch lange nicht am Ziel - sie gehen grade erst los! Die Sons sind: Leonard Kuhnen | Gesang, Akustikgitarre Christian Dissel | Gitarre, Background-Gesang Marcus Klapproth | Keys Carsten Mohr | Bass, Background-Gesang Niklas Köhn | Schlagzeug

Bewegte Bilder

Zum SotL YouTube-Channel...